Maibaumaufstellen in Lengmoos war gut besucht!

Am 01.05.2018 war es wieder mal soweit, in Lengmoos wurde der neue Maibaum aufgestellt. Hergerichtet worden ist er von den „Maibaumdieben“ aus Mittergars, die Taferl „malerisch“ sauber hergerichtet hat zum wiederholten Mal die Monika Berger, Malermeisterin aus Lengmoos. Das Wetter hat super mitgespielt, so dass sehr viele Besucher kamen und zugeschaut haben, wie die Burschen mit vereinter Muskelkraft in gut drei Stunden den Baum in die Senkrechte gebracht haben. Kulinarisch gut versorgt wurden alle Gäste von den vielen helfenden Händen aus allen Lengmooser Vereinen und Unterhaltung gab es von der Kinder-, der Jugendtanzgruppe des Trachtenvereins Allmannsau/Lengmoos. Im Anschluss konnte man noch den traditionellen und als krönenden Abschluss noch den „Sterntanz“ von der Aktivengruppe des Trachtenvereins bewundern. Ein rundherum gelungenes Fest, dass sicher der ein oder andere noch an der Bar hat ausklingen lassen. Bilder und Text: Beate Ströbel

zu den Bildern

zurück